Die Bordeauxdogge

bordeaux dogDie Bordeauxdogge ist eine der ältesten Rassen Frankreichs. Die Rasse ist mit dem Hund der Antike verwandt, nämlich dem Molosser. Es gibt Hinweise darauf, dass im Mittelalter in Frankreich viele Kämpfe mit dieser Hundeart untereinander, aber auch zwischen den Hunden und anderen Tieren wie Bären, Stieren und sogar Löwen ausgetragen wurden.

Später wurden diese Hunde zu den Schlachthunden von Bordeaux, die die verschiedenen Herden zum Schlachthof begleiten und gegen Angriffe von Raubtieren wie Wölfen verteidigen mussten. Darüber hinaus wurden sie auch bei der Jagd auf Wildschweine eingesetzt. Heute wird der Bordeaux Dog noch oft als Wach- und Schutzhund eingesetzt.

Sie sind mutige Hunde, die eine enge Bindung zu ihren Besitzern aufbauen. Bordeauxrote Hunde sind ebenfalls kompakt und muskulös und wecken in der Regel Angst. Sie haben hängende, dreieckige Ohren und werden etwa 65 Zentimeter groß. Sie haben ein kurzes, apricotfarbenes Fell.
Sie sind auch ruhige Tiere und kommen gut mit Kindern aus.
Es gibt auch eine Variante des Bordeaux Dogs: den Doguin. Dieser ist wendiger, aber etwas kleiner.

Bordeaux Dog kaufen

Interessieren Sie sich für Indeaux-Hundewelpen? Happy Doggy ist bekannt für seine große Anzahl von Welpen und sein breites Angebot.
Sie sind jederzeit in unserem Geschäft in Boechout willkommen, wo Sie aus Welpen von etwa 40 verschiedenen Rassen wählen können.
Neben unseren Spezialitäten (Chihuahua-, Mops- und Shar-Pei-Welpen) haben wir ein sehr breites Angebot an anderen Welpen.

Zögern Sie nicht, uns unter +32 474 64 01 39 oder über unser Kontaktformular zu kontaktieren.

 

Werde ein Fan auf Facebook