Deutscher Schäferhund

duitse herder

Herkunft

Der Deutsche Schäferhund kommt, wie sein Name schon sagt, aus Deutschland. Er gehört zu den Hütehunden und Viehtreibern. 1892 nahm zum ersten Mal ein Deutscher Schäferhund an einer Ausstellung in Hannover teil. Dank seines Aussehens und seiner Anpassungsfähigkeit ist diese Rasse unter Hundeliebhabern weltweit sehr beliebt geworden.

Merkmale

Der Deutsche Schäferhund ist ein loyaler Hund, der seinen Besitzer beschützt. Er wird zwischen 55 und 65 Zentimetern hoch. Ihr Fell ist schwarz mit rötlich-braunen, braunen und gelben Abzeichen mit einem schwarzen Sattel und einer Maske. Sie haben auch ein doppeltes Fell mit Unterwolle, die leicht grau gefärbt ist. Das Deckhaar ist dicht, hart und fest.

Deutsche Schäferhunde sind ideal als Blindenhunde und Polizeihunde geeignet, da sie von Natur aus sehr neugierig sind, was es einfacher macht, sie zu trainieren. Sie sind treue Hunde und kommen bei guter Sozialisierung gut mit anderen Hunden und Kindern aus.

Deutsche Schäferhunde sind neugierige, intelligente und soziale Hunde, die es lieben, beschäftigt zu sein. Daher brauchen sie viele Aktivitäten, um ihr Bedürfnis nach Bewegung und ihre Neugierde und ihr Temperament zu befriedigen.

Deutscher Schäferhund Hunde für Verkauf

Möchten Sie einen Deutschen Schäferhund kaufen? Bei Happy Doggy haben wir eine große Anzahl von Welpen zur Verfügung, einschließlich Deutscher Schäferhund Welpen. Sie sind jederzeit in unserem Geschäft in Boechout willkommen, um unsere Hunde kennenzulernen.
Neben unseren Spezialitäten (Chihuahua-, Mops– und Shar-pei-Welpen) haben wir eine sehr große Auswahl an anderen Welpen, darunter auch den Deutschen Schäferhund.

Zögern Sie nicht, uns unter +32 474 64 01 39 oder über unser Kontaktformular zu kontaktieren.

 

Werde ein Fan auf Facebook