Boxer

boxerHerkunft der Boxer

Der Boxer stammt von einer Kreuzung mit dem Mastiff, der Bulldogge und möglicherweise der Deutschen Dogge und sogar einem Terrier ab. Sie wurden in Deutschland im 19. Jahrhundert gezüchtet. Ursprünglich wurden Boxer für den Stierkampf gezüchtet, später wurden sie als Hilfsmittel der Metzger eingesetzt, um das Vieh in den Schlachthäusern unter Kontrolle zu halten.

Boxer wurden erst nach dem Ersten Weltkrieg in die Vereinigten Staaten importiert. Nach 1940 wurde die Rasse zu einer der beliebtesten Rassen in Amerika.
Boxer werden als Arbeitshunde angesehen. Sie waren eine der ersten Rassen, die als Polizeihunde eingesetzt wurden, und sie werden auch als Blindenführhunde verwendet.
Darüber hinaus werden sie auch als Begleit- und Hütehunde gezüchtet und sind vielleicht am besten als treue Familienhunde bekannt, die besonders kinderlieb sind.

Erscheinungsbild

Der Boxer ist kurzhaarig, muskulös und hat eine eckige Schnauze. Der Unterkiefer ist kürzer als der Oberkiefer. Die großen, schweren Lippen hängen über den Zähnen, sind aber nicht schwer genug, damit die Augen ihre normale Form behalten und sich nicht nach unten strecken.

Charakter der Boxer

Boxer sind aufgeschlossen und fröhlich, sie nehmen das Leben nicht allzu ernst. Auf der anderen Seite sind in ihm viele tiefere Charaktere verborgen. Er ist der tolerante, gutmütige Boxer, der seinem Chef gegenüber loyal ist, er ist der verspielte und kinderliebe Freund, und er ist der wütende Verteidiger seiner Familie und seines Territoriums. Der Boxer ist auch ein Wachhund, bellt aber nur, wenn es nötig ist.


Interessiert an Boxerwelpen? Happy Doggy ist bekannt für seine große Anzahl von Welpen und sein breites Angebot.

Sie sind jederzeit in unserem Geschäft in Boechout willkommen, wo Sie aus Welpen von etwa 40 verschiedenen Rassen wählen können.

Neben unseren Spezialitäten (Chihuahua-, Mops– und Shar-pei-Welpen) haben wir eine sehr große Auswahl an anderen Welpen.

Zögern Sie nicht, uns unter +32 474 64 01 39 oder über unser Kontaktformular zu kontaktieren.

 

Werde ein Fan auf Facebook